• R.m.n.Z.

777 - The Lucky 7

777 - THE LUCKY 7 ♥️ ♠️ ♦️ ♣️

Vor einer Weile wurde ich gefragt was die Zahl 7 bzw. 3 mal die 7, also 777,

in Spielcasinos und auf Spielautomaten bedeutet. Hier meine Gedanken dazu.

Was suggeriert die 7 in Casinos und bei den Spielautomaten?

Die 7 steht für Erfolg, Führung, Meisterschaft, Fülle, Wohlstand, Vertrauen, Aufmerksamkeit,...

jedoch auch für Krankheit, Abhängigkeit und Sucht.

Beides wird hier Unterbewusst suggeriert und vermittelt. Bedenkt man welche Sucht die Spielsucht ist hat man diese Zahl wohl nicht aus Zufall ausgewählt. Denn...

Zufall ist nur ein Wort für ein noch nicht erkanntes und verstandenes Gesetz“ - Das Kybalion.

Was ist noch in der Zahl 7 enthalten und welche Bedeutung hat die 7? Im Bezug auf dieses Thema.

7: Allein sein - (Menschen die in ihrer Lebenszahl eine 7 haben brauchen viel Zeit und Raum für sich; 7er sind meistens auch Einzelgänger.) An den Spielautomaten sieht man meistens die Leute alleine spielen. Auch in Gruppen im Casino, an einem Spieltisch, spielt immer jeder für sich alleine.

7: Vertrauen - die 7 vermittelt ein Gefühl der Sicherheit, die Überzeugung, dass niemand einen verletzen, beschämen oder berauben wird. Wie allseits bekannt ist, bis auf wenige Ausnahmen, geht der Gewinn meistens aufs Haus.

Die 7 steht auch dafür die Lebensanschauung von anderen zu übernehmen. Hierbei kommt es jedoch immer darauf an welche Aspekte einer Zahl man lebt. Dazu komme ich später noch.

7: Erwartungen - Unsere Erwartungen beeinflussen unsere Erfahrungen. Viele Erwarten sich etwas das dann jedoch nicht so ist, z.B. Gewinnen beim Glücksspiel. Es wird oft verloren und trotzdem weiter gespielt. Ebenso an den Automaten usw.

7: Eigenes Erleben - die 7 will nicht aus Büchern lernen, sondern die Dinge ergründen. Man will also am Automaten oder im Casino spielen, als es nur auf Buchwissen basieren zu lassen - Leider führt dies jedoch dann oft zur Abhängigkeit bei manchen.

7: Erdung - Die 7 braucht Erdung, gerade diese wird jedoch oft vergessen - vermutlich verlieren viele dadurch die Kontrolle und werden Abhängig.

7: steht auch für Mystik, höhere Berufung, höheren Zweck dienen; Vertrauen, Offenheit und Gemeinsamkeit. Angeblich ist die Suggestion dieser Attribute einer der Hauptgründe weshalb 777 gewählt wurde bei den Spielautomaten.

7: Empfindungen - Vertrauen geht mehr auf den Verstand als auf das Herz. Man weiß zwar das ständiges spielen an Automaten etc. nicht wirklich etwas bringt, außer die Befriedigung der Sucht, und macht es aber trotzdem.

7: Forschen. Man will herausfinden ob man damit Geld machen kann oder gar reich damit wird, indem man sich dem Glücksspiel zuwendet.

7: Alleine arbeiten. Die meisten spielen auch Alleine. Selbst wenn man in Gruppen spielt, wie z.B. Kartenspiele, spielt doch jeder für sich alleine.

ASPEKTE DER ZAHL 7 (Allgemein)

7-KONSTRUKTIV: Stille, Weisheit, Forschung, Studium, Innenschau, Spiritualität, mystisch, nachdenklich, geheimnisvoll, intellektuell, philosophisch

7-NEGATIV: Sarkasmus, Melancholie, Kälte, Nervosität, Erniedrigung, faul, zurückhaltend, verträumt, depressiv, launisch, unpraktisch, wirr, fordernd.

7-DESTRUKTIV: Unehrlichkeit, Unterdrückung, Untreue, Bosheit, Einsamkeit.

Welchen Aspekt einer Zahl man lebt entscheidet JEDER selbst.

Ein weiterer Effekt, aus der Kommunikation, der hier angewendet und benutzt wird ist das sogenannte Ankern. Speziell im Visuellen und Auditiven Bereich wird dies in dieser Branche sehr effektiv genutzt. In den Casinos auch im Olfaktorischen Bereich.

Die Zahl 7 ist uns außerdem seit unserer Kindheit geläufig. Hier einige Beispiele:

  • Die 7 Zwerge hinter den 7 Bergen,

  • Die 7 Weltwunder,

  • Die 7 Todsünden,

  • auf Wolke 7 sein,

  • im 7 Himmel sein,

  • seine 7 Sachen packen,...

Mentalisten, Magier, usw. nutzen dies z.B. auch, wenn sie fragen (bzw. sagen als Befehl), das man spontan eine Zahl zwischen 1 und 10 nennen soll. Sagt man dies “richtig”, wird der Proband mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit die Zahl 7 nennen. Dazu gehe ich jedoch mal genauer ein in einem eigenen Artikel.

Hier noch weitere Beispiele wieso uns die Zahl 7 so geläufig ist:

  • 7 Noten in einer Oktave,

  • 7 Farben bei der Lichtbrechung,

  • in der Taxonomischen Klassifikation in der Biologie erweist sich die Zahl 7 als wichtig,

  • in der Stochastik in der Mathematik hat sich die Zahl 7 als häufigste Zahl erwiesen,

  • in der Anatomie gibt es 7 Öffnungen,

  • in der Psychologie ist die 7 als Millersche Zahl bekannt,

  • 7 Tage in der Woche,

  • ebenso in der Psychologie das Blue-Seven-Phänomen,

  • 7 Tage dauerte die Schöpfung der Welt,

  • in der jüdischen Religion spielt die Zahl 7 eine tragende Rolle,

  • Zahl der Zähne pro Gebisshälfte oben und unten (ohne Weisheitszähne),

  • 7 Himmelskörper,

  • Die Babylonier sahen in der 7 die “Zeichen der Gesamtordnung des Kosmos”,

  • aus den 7 “Wandelsternen” entwickelten sich die 7 Himmelsphären,

  • den 7 Planeten ordneten sie 7 Flüsse, 7 Farben, 7 Töne und 7 Metalle zu;

  • In vielen Kulturen und Völkern taucht die Zahl 7 als Wohnort der Götter oder Dämonen auf,

  • 7 steht für alles Natürliche, Körperliche und Begrenzte,

  • 7 x 7 = 49 und symbolisiert die 49 Stufen der geistigen Vervollkommnung,

  • 7 = göttliche Zahl, Meisterzahl (Hebräisches System),

  • 7 = Primzahl, Dual 111,

  • 5+2 und 4+3 sieht man auf Würfel Abbildungen;

  • 3 + 4 = 7 = Geist und Seele sowie Körper, also das Menschliche;

  • In Ostasien und dem babylonischen Kalender gilt die 7 als Unglückszahl,

  • bei Brettspielen mit 2 Würfeln kommt die 7 als häufigstes Zahlenpaar vor, in den Kombinationen 1/6,6/1,2/5,5/2,3/4,4/3, statistisch erscheint sie bis zu sechsmal so häufig als andere Kombinationen,

  • Mondphasen - Jeder Lunarer Zyklus teilt sich in vier etwa 7-tägige Wochen,

  • 1+2+3+4+5+6+7=28 = Anzahl der Tage eines Mondzyklus,

  • die Plejaden sind 7 kräftig leuchtende Sterne,

  • die 7 kosmischen Türme mit 7 Stufen,

  • die 7 Locken des Gilgamesch, die 7 Zweige des Lebensbaums,

  • die 7 Hauptsterne beim großen Wagen, die 7 Namen des Mars,

  • die 7 Sühneriten, die Schlange mit den 7 Köpfen oder 7 Zungen,

  • die 7 Tore der Unterwelt,

  • Herodot und die 7 Steine,

  • im Apollokult galt die 7 als besonders,

  • 7 ist die Zahl der Lebensrhythmen,

  • 7 Weltwunder,

  • 7 Helden von Theben,

  • 7 Weltmeere,

  • der 7-Kampf, die 7 Weisen,

  • Bedeutung der 7 Jahre in der Anthroposophie,

  • 7 Jahre Pech-gefolgt von 7 Jahren Glück,

  • Rom wurde auf 7 Hügeln erbaut,

  • 7 Chakren,

  • Siebengescheit sein,

  • das verflixte 7. Jahr,

  • Sabbat ist der 7. Tag in der Woche,

  • ein Buch mit 7 Siegeln,

  • die 7 Posaunen,

  • die 7 Plagen,

  • die 7 Tugenden,

  • die 7 Laster (die 7 Todsünden),

  • die 7 hermetischen Prinzipien,

  • die 7 Säulen/ Pfeiler/ Gesetze nach denen in Atlantis gelebt wurde,

  • 7 Sakramente,

  • 7 Gaben des Heiligen Geistes,

  • 7 Werke der Barmherzigkeit,

  • die 7 Schmerzen Mariens, die 7 Freuden Mariens;

  • die 7 freien Künste,

  • in der Heptatonik die 7 verschiedenen Töne,

  • die 7 heiligen von Marakesch,

  • in Mekka wird die Kaaba 7 mal gegen den Uhrzeigersinn umschritten,

  • die Siebenzahl wird oft als Synonym für die Unendlichkeit interpretiert,

  • die 7 Säulen des Universums,

  • die 7 Geistigen Gesetze,

  • usw….

Die Zahl 7 spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben und in so ziemlich jedem Bereich und Themengebiet ist diese Zahl in irgendeiner Form präsent.

Menschen mit einer 1 in ihrer Lebenszahl, wenn sie die negative Seite leben, sind besonders gefährdet in eine Spielsucht zu gleiten.

Ihr seht, es ist alles andere als Zufall das die 7 oder 777 als Symbol für Spielcasinos, Automaten usw. verwendet wird.

Habt Spaß am Leben und spielt, denn das Leben ist ein Spiel, nur kennt Eure Grenzen.

Alles Liebe

René

Copyright © Text: René M.N. Zapletal ♤♡◇♧


13 Ansichten

© 2019 by Numerologix. Proudly created with Wix.com 

  • Numerologix FB Page
  • LinkedIn Social Icon